[ mate und technik ]

Das sublab - ein Hackerspace in Leipzig

Statusdisplay


Taifun: Online  Offline
Trieste: Online  Offline

Livestream


22. bis 25. Mai: CryptoCon


Webcam im Fenster

Mitglied werden

[ Räume ]

Das sublab besteht aus mehreren Räumen mit insgesamt ca. 200qm Grundfläche.
Hier findest du eine kurze Auflistung der Räume mit ihrem Zweck, ihrem Zweck und Zustand

Lounge

Die Bar

Die Bar

Der mit abstand größte Raum des sublabs ist die Lounge. neben einer Bühne (ca. 5m x 3m) ist hier auch die Bar sowie mehrere Sitzecken und der Kickertisch zu finden.

Werkstatt

Werkstatt

Die Werkstatt

Wenn es etwas zu basteln, schrauben, messen oder löten gibt, dann ist die Werkstatt genau der richtige Ort zur Lösung des Problems.
Hier finden sich nicht nur Werkzeuge sondern auch Verbrauchsmaterialien wie Schrumpfschläuche, Widerstände, Platinen, ...
Aber Achtung: nicht alles was rumliegt ist Public Domain! Im Zweifelsfall bitte nachfragen.

Hacklab

Hacklab

Das Hacklab

Der Seminarraum im sublab aka. Hacklab ist nüchtern eingerichtet. Hierhin zieht man sich zurück, wenn man in Ruhe an einem Projekt arbeiten will.
Hier hängt ein riesiges Whiteboard (ca. 1,5m x 3m) an der Wand.

Uhrenraum

Uhrenraum

Der Uhrenraum

Der Uhrenraum beherbergt neben der Ansteuerung für die Außenuhr auch eine gemütliche Sitzecke.
Es ist der einzige Raum im sublab, in dem das Rauchen gestattet ist.

Büro

Das Buero

Der Buero

Hier werden die wegweisenden Entscheidungen des Vorstandes des Trägervereins sublab e.V. gefällt. Wer diesen Raum betritt, spürt die ganz besondere Atmosphäre sofort im gesamten Körper. (Spoiler: Es ist Jucken am ganzen Körper, weil hier mal Steinwolle gelagert wurde)

Lager

Werkstatt

Eines der Lagerregale (Werkstatt)

Es gibt im sublab eine Menge an Lagerflaechen und -regalen. Im Lagerraum liegt nur ein Bruchteil der Teile, die man hier so haben will.

Getränkelager

Ist eigentlich kein richtiger Raum, dennoch aufgrund der enormen Wichtigkeit (Versorung der sublab-Mitglieder und Besucher mit Getränken) durchaus erwähnenswert.
Das Getränkelager befindet sich an einem geheimen Ort, der nur einem erlesenen Personenkreis bekannt ist.